Zurück auf El Hierro

Seit 11.1.2021 als eBook, ab 25. Januar endlich auch als Print lieferbar


Die Konversion zum eBook ist BoD ansprechend gelungen.

Es ist nun auf allen Readern zu lesen, auf mobilen Geräten mit den Apps von Tolino und Kindle (getestet) auch in Farbe.

 

Wer hat Lust auf eine Rezension bei BoD oder Amazon?

Ich freue mich auf eure Meinung.


Neue Texte für Freunde (El Hierro II)

Zu sich kommen - sich erinnern - bei sich sein - Ursprüngliches spüren

Carlos ist den Lesern von Franckes erstem Reisebuch zu El Hierro kein Unbekannter. Seit er als Langzeiturlauber auf der Insel sein zweites Zuhause gefunden hat, beobachtet er das Geschehen auf der Öko-Insel und die Lebensweise von Einwohnern und Besuchern noch intensiver.
Er staunt in wolkenlosen Sternennächten, begeistert sich für die Farben des Lichts an frühen Morgenden, genießt die üppigen Früchte der Insel, kocht vor den ziehenden Abendwolken, versetzt sich in Auswanderer und Rückkehrer und berichtet von traditionellen Festen.
Aus seinem nun häufigen Blick auf die faszinierende Weite des Meeres entstehen gedankliche Collagen zwischen Gestern und Heute.

Francke spricht seine Leser wieder auf seine ganz persönliche Art an und nimmt sie so mit Texten und Bildern auf seine Erkundungen El Hierros mit.

 

BLICK ins BUCH



Die eBook-Version erschien soeben, am 11. Januar 2021 / eBook 14 Tage reduziert auf 2,99 €, regulär 4,99. Ab sofort ist die epub-Version (Tolino-Reader) direkt bei BoD und im deutschen Buchhandel erhältlich. Amazon-Kunden lesen per Kindle-Reader oder Kindle-App.

Für die Printversion bittet der Verlag Autor und Leser weiter um Geduld. Corona und hohe Nachfrage verursachten einen Produktionsstau. Ungeduld lässt sich glücklicherweise durch die Preisaktion für das eBook leichter ertragen.


El Hierro - Urlaubsziel & Zuhause

Abseits der Touristenströme  die kleinste Kanareninsel erleben

Zwei ältere Freunde treffen sich im Spätherbst auf El Hierro und erzählen wechselseitig, aus der Sicht des Residenten und des Urlaubers, von ihren Erlebnissen, Erfahrungen und Eindrücken auf dieser bezaubernden Insel abseits der Touristenströme. Dabei werden viele Plätze der kleinsten Kanareninsel erwähnt. Sie genießen die wechselnden An- und Aussichten, indem sie sich u.a. lustvoll auf das Phänomen der Passatwolken einlassen.

 

Der durch ausgewählte Fotos des Autors illustrierte Text liegt auch als eBook vor. Er schildert persönliche Reiseeindrücke, ist aber kein Reiseführer.

 

Interview mit E. Francke aus April 2017
Kreuzfahrtschiffe in La Estaca / Textauszug

 

 

 

FILMTIPP: Neuestes Video (spanisch): Ökolandwirtschaft auf El Hierro

 



Bezugsquellen

Zum Beispiel
ebook.de als eBook & Paperback / Amazon.com  / und andere

 


Ich freue mich über Ihren / Deinen Kommentar auf Amazon. Wie soll ich sonst jemals erfahren, ob mein Büchlein den Erwartungen entsprochen hat und ob es, wie beabsichtigt, den gewählten klassischen Reiseführer wirklich sinnvoll ergänzen konnte? Irre neugierig bin ich auch auf das Urteil von Käufern, die mit US-$ oder britischen Pfund bezahlten.


Bisherige Leserstimmen

Sehr symphatische und persönliche Übersicht zu El Hierro

Das Büchlein hat mir viel Spaß bereitet und zudem einige Anregungen gegeben. Es ist wie vom Autor erwähnt kein klassischer und umfassender Reiseführer, aber es gibt auf symphatische Weise einen schönen Überblick zu El Hierro und seinen Highlights. Das Linsengericht werde ich bestimmt mal nachkochen (sollte es der Abendhimmel erlauben). Empfehlenswert. (Ein Amazon-Kunde 7.2.2018)

 

Whatsapp eines jüngeren Pärchens zu Besuch in Echedo:
Wir hatten einen Höllenspaß mit diesem Büchlein. Und sind einigen  Tipps, insbesondere den Wanderungen für Pensionisten  ;-))  sehr leidenschaftlich gefolgt. Allerdings waren sie durchaus anspruchsvoll. Und es ist überhaupt ein sehr herzlich geschriebener, netter kleiner Reiseführer. Vielen Dank N & C.
(24. Feb. 2017)

 

Das besondere Buch über eine besondere Insel

Das Lesen Ihres Buches hat mir sehr viel Freude bereitet und mir viele Informationen über diese schöne Insel gegeben. Ich habe schon andere Bücher und Reiseführer [...] gelesen. Doch Ihr Buch hat auf Grund Ihrer persönlichen Beschreibung mich am meisten bewegt. - Im letzten Jahr war ich das erste Mal auf El Hierro und habe die Besonderheit dieser Insel lieb gewonnen. Das hat mich auch diese Jahr wieder bewogen hierher zu kommen.

Nun, an meinem letzten Urlaustag auf einer Casa in der Nähe von Los Llanillos, möchte ich [...] Sie wissen lassen, dass ich Ihre Eindrücke und Empfindungen, wie Sie sie in Ihrem Buch beschrieben haben, voll und ganz teile.

Ich werde im nächsten Jahr wieder herkommen und diese wunderschöne Insel mit Ihren liebevollen Menschen wertschätzen.
(Carsten W.  9.11.2016)

El Hierro erleben - eine schöne Ergänzung zum Reiseführer

Ich habe das Buch nach einem Urlaub auf El Hierro entdeckt und mich gleich wieder auf die Insel zurückversetzt gefühlt. Franke beschreibt persönlich Erlebtes - er nennt das seine Ein- und Anssichten - mit sichtbarer Liebe zur Insel. Sein Stil bleibt trotzdem nüchtern. Damit setzt er sich wohltuend vom Reisekitschpathos ähnlicher Beschreibungen ab. Nicht nur in seinen Wolken- und Wetterbeschreibungen fand ich vertraute eigene Erfahrungen wieder. Selbst beim Kochen vergisst er nicht den Himmel zu beobachten und brachte mich (Kochen mit Aussicht) unwillkürlich zum Schmunzeln. Beschreibungen der geologischen vulkanischen Phänomene und der strotzenden Vegatation werden durch eine Reihe schöner Farbfotos ergänzt, so dass das Erlebte mir wieder direkt vor Augen steht. - Sollte ich wieder nach El Hierro reisen wird dieses schmale Büchlein mit Sicherheit neben Reiseführer und Karte in meinem Reisegepäck sein. (amazon 1.5.2016)



Blick in die 2. Auflage - 2017